FuPa-Bericht: TSV Irschenberg - SC Gaißach

FuPa-Bericht: TSV Irschenberg - SC Gaißach

TSV Irschenberg – SC Gaißach 0:1 (0:0)

Tore: 0:1 (67.) Norrenberg.

TSV-Trainer Christian Pralas zeigte sich nach der 0:1-Niederlage der irschenberger enttäuscht: „Wir haben gut gespielt und sind hinten sicher gestanden. Das Gegentor war unnötig. Zudem hatte wir selbst gute Torchancen. Gaißach war die robustere Mannschaft, aber ein Unentschieden wäre trotzdem das verdiente Ergebnis gewesen.“ Die Hausherren hielten gut dagegen, mussten aber nach einem Angriff über den Flügel im zweiten Durchgang den Gegentreffer, der das Spiel am Ende auch entschied, hinnehmen. Dann fehlte dem Tabellenletzten auch das Glück, um noch auszugleichen.